DE / EN
 

Kurtz Ersa Magazin

 
 
 
Kurtz Ersa Automation

Automation – Geschäftsfeld mit Zukunft

In Zeiten des allgemeinen Fachkräftemangels gewinnt das Thema Automation weiter an Bedeutung. In Verbindung mit bereits bekannten Faktoren, welche die Automation befördern, wird das Thema noch wichtiger – zu nennen sind hier etwa reproduzierbare Qualität, Qualitätsdokumentation durch Online-Datenerfassung, erhöhte Performance und nicht zuletzt der reine Kostenaspekt.

Im Applikationsfeld der Elektronikfertigung stellt sich der Geschäftsbereich Automation im Kurtz Ersa-Konzern durch die kürzlich erfolgte Akquise der Schiller Automation neu auf und erweitert damit sein bestehendes Produkt- und Leistungsportfolio. Der Verbund von Schiller Automation – dem Spezialisten für den optimalen Einsatz und die Verknüpfung verschiedenster Montage- und Bearbeitungsprozesse – und der Kurtz Ersa Automation, dem Fachunternehmen für Peripherie- und Umlaufsysteme in der Elektronikbranche, ermöglicht die Lieferung kompletter Anlagen unter Einbindung des Lötprozesses, aber auch mit weitergehenden Bearbeitungsschritten aus einer Hand.

 

So lassen sich beispielsweise gelötete Boards direkt weiter montieren, verschrauben oder verkleben, wobei relevante Bearbeitungsparameter in jedem Schritt überwacht, dokumentiert und gespeichert werden. Der Kunde profitiert von der Reduzierung der Schnittstellen durch perfekt aufeinander abgestimmte Komponenten und einem einzigen Ansprechpartner – ebenso positiv wirkt sich die langjährige Erfahrung in zahlreichen Prozessen und deren Verknüpfung aus.

 

Abgerundet wird dieses Maschinenbau-Leistungsspektrum durch Schnittstellen in die Datenebene: Über erprobte Systeme zur Datensammlung und -weiterverarbeitung aus der Anlage heraus bis zu Lösungen für die Anbindung in das kundenspezifische MES oder Cloudsystem lässt die technologische Bandbreite an vorhandenen Erfahrungen kaum Wünsche offen. Damit verfügt der gesamte Konzern in seinem Leistungsportfolio neben Prozessmaschinen z.B. zum Löten, Schäumen oder Gießen und der Automationsperipherie auch über datentechnische Kompetenzen, wie sie etwa zur Qualitätsprüfung und -dokumentation benötigt werden. Mit diesen Schlüsselkompetenzen für heutige und zukünftige Anforderungen des Marktes ist Kurtz Ersa bestens aufgestellt.

 

Kurtz Ersa Automation liefert ganzheitliche Automatisierungslösungen aus einer Hand
Kurtz Ersa Automation liefert ganzheitliche Automatisierungslösungen aus einer Hand
 
 

Weitere Beiträge aus Automation

Gemeinsamer Auftritt

Kurtz Ersa und SCHILLER AUTOMATION auf der AAA

SCHILLER AUTOMATION: Leitsystem

… für die Elektronikfertigung