DE / EN
 

Kurtz Ersa Magazin

 
 
 
SCHILLER AUTOMATION: Leitsystem

Leitsystem für die Elektronikfertigung

Einzelmaschinen werden oft im Verbund zur Produktion komplexer Bauteile eingesetzt. Bei mehreren Bauteilvarianten ist es erforderlich, das Routing zu automatisieren, um manuelle Fehler auszuschließen, das automatische Rüsten zu ermöglichen und durchgängige Traceability sicherzustellen.

Automatisierung in Hard- und Software ist die Kernkompetenz von SCHILLER AUTOMATION, das als neues Unternehmen der Kurtz Ersa-Gruppe das Produktportfolio des Konzernes optimal ergänzt. Ein erstes gemeinsames Projekt wurde umgesetzt, bei dem Maschinen von Ersa und Kurtz Ersa Automation durch eine Softwarelösung, den LineController von SCHILLER AUTOMATION, an das Kunden-MES angebunden werden.

 

Das neue Kurtz Ersa-Leitsystem erzeugt Visualisierungen und zeigt dem Operator, wo welche Bauteile platziert werden müssen. Der an die Bestückung anschließende WT-Transport erhält das Routing der Bauteile und an der Lötmaschine wird das zur Bauteilvariante zugehörige Rezept über das Leitsystem automatisch aufgerufen. Das kundenseitige MES liefert die notwendigen Bauteilparameter, die durch das Leitsystem auf die maschinenspezifischen Schnittstellen übersetzt werden. Das MES erhält, ebenfalls übersetzt durch das Leitsystem, die durch die Maschinen generierten Informationen zu Traceability, Bearbeitungs-  und Teilestatus.

„Im konkreten Fall wurde unser Kurtz Ersa-Leitsystem zur Prozesssteuerung inklusive Einlauf- und Prozessfreigaben kombiniert mit Hardware der Kurtz Ersa Automation und einer Ersa Selektivlötanlage vom Typ VERSAFLOW 3/45 – solche Gesamtlösungen können wir auch für alle anderen Ersa Lötmaschinen realisieren“, sagt Dr. Michael Wenzel, Geschäftsführer der Geschäftssparte Automation im Kurtz Ersa-Konzern.

 

Damit erhält der Kunde eine Gesamtlösung, die auf sein kundenspezifisches MES-System adaptiert ist – und hat lediglich einen Ansprechpartner für die gesamte Produktionseinheit. Die in der Anlage verwendeten Einzelschnittstellen werden durch das Leitsystem zusammengefasst. Kurtz Ersa hat mit dieser Lösung seine Kompetenz als Systemanbieter erfolgreich erweitert.

 

 
 

Weitere Beiträge aus Automation

Gemeinsamer Auftritt

Kurtz Ersa und SCHILLER AUTOMATION auf der AAA

Kurtz Ersa Automation

Geschäftsfeld mit Zukunft