DE / EN
 

Kurtz Ersa Magazin

 
 
 
Ersa@NEPCON China

Ersa präsentiert Zukunftstechnologien auf NEPCON China

Auch in diesem Jahr fand die NEPCON China vom 24. bis 26. April in Shanghai statt. Für Kurtz Ersa Asia ist die Teilnahme seit vielen Jahren Tradition. Die in China ansässigen Technologie-Konzerne sind maßgebliche Treiber der Zukunftstechnologie 5G. Die besonderen Anforderungen an die 5G-Produkte benötigen spezielle Features und Optionen im Herstellungsprozess.

 

Kurtz Ersa zeigte auf einem großflächigen Messestand Maschinen- und Anlagentypen, welche diese Ansprüche erfüllen. Hierzu zählt die Wellenlötanlage POWERFLOW N2 XL, die extrem große und schwere Leiterplatten verarbeiten kann. Neben dem konventionellen Wellenlöten hat sich für die THT-Verarbeitung das Selektivlöten etabliert, das man über die VERSAFLOW Maschinenplattform vorführte.

Intensive Gespräche am Ersa Messestand mit Kunden und Interessenten auf der NEPCON China in Shanghai
Intensive Gespräche am Ersa Messestand mit Kunden und Interessenten auf der NEPCON China in Shanghai

Im Bereich SMT-Fertigung wurden mit dem Schablonendrucker VERSAPRINT 2 und dem Reflowofen HOTFLOW 3/20 „State of the art“-Maschinen präsentiert. Ebenfalls großen Zuspruch gab es für die Handlötgeräte und das neu entwickelte Rework-System HR 600 XL. „Das breit aufgestellte Produkt-Portfolio erlaubt es uns, als Systemlieferant aufzutreten und unsere Kunden mit umfassendem Know-how zu beraten – das schätzen besonders unsere chinesischen und asiatischen Kunden“, resümierte Ulrich Dosch, Manager Key Accounts, am Ende einer erfolgreichen Messe.

 
 

Weitere Beiträge aus Electronics Production Equipment

Ersa Rework

… goes live!

Ersa eröffnet

… zweite Fertigungslinie

globalPoint

zeigt Messepräsenz mit neuem Auftritt

Weitere Beiträge: